Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Themenabende Herbst 2020

Nach den turbulenten letzten Monaten voller abgesagten Veranstaltungen und Unsicherheiten, freuen wir uns zumindest einige Veranstaltungen machen zu können! Besonders zum neuen Semester hin, laden wir interessierte Studierende der Universität und der Hochschule ein, mit uns Kontakt aufzunehmen. 

  • 07.09.2020 - KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - WAS SIE KANN UND WAS UNS ERWARTET

    Künstliche Intelligenz ist derzeit in aller Munde. Von Menschen programmierte Maschinen überflügeln uns in immer mehr Bereichen. Das erleben wir einerseits als faszinierend, andererseits als bedrohlich. Die Philosophin und Wissenschaftsjournalistin Dr. Manuela Lenzen, Autorin mehrerer Publikationen zum Thema, gibt Aufschluss über die technischen Grundlagen der künstlichen Intelligenz und die Möglichkeiten des maschinellen Lernens. Und sie kennt Antworten auf die entscheidenden Fragen: Was macht die KI aus unserer Gesellschaft? Was macht sie aus uns Menschen?


    Referentin: Dr. Manuela Lenzen, Wissenschaftsjournalistin

    Termin: Montag, 07. September um 19:00 Uhr

    Ort: Bischöfliches Cusanus-Gymnasium, Hohenzollernstr. 13-17, 56068 Koblenz

  • 13.09.2020 - SEELEN IN DEUTSCHLAND

    Erstausstrahlung und Gespräch mit dem Regisseur

    Der Dokumentationsfilm gibt Geflüchteten, die in den vergangenen Jahren im Hunsrück angekommen sind, eine Stimme und zeichnet ihre ganz persönlichen Erlebnisse, die Flucht, das Ankommen und auch konkrete Lebenssituation in Deutschland nach. Im Anschluss an den Dokumentationsfilm gibt es die Möglichkeit zum Gespräch mit dem syrischen Regisseur Feras Maree und einigen Protagonisten des Films.

    Der Eintritt ist frei!
    Veranstalter: AK Refugees der Uni Koblenz, Seebrücke Koblenz, Katholische Hochschulgemeinde, Bund deutscher Pfadfinder*innen (BDP).

    Termin: Sonntag, 13.09.2020 um 17:00 Uhr 

    Ort: Apollo Kino Koblenz

  • 14.09. bis 20.09.2020 - AKTIONSWOCHE WALK FOR JUSTICE

    Das Aktionsbündnis Walk for Justice organisiert vom 14.09. bis zum 20.09.2020 in Koblenz eine Aktionswoche um auf das Thema Rassismus aufmerksam zu machen. Nähere Infos auf der Facebookseite von Walk for Justice.

    Außerdem wird Wir gegen Rassismus ihre Ausstellung an verschiedenen Orten in Koblenz zeigen. 

  • 29.09.2020 - KAPITALKOLLAPS - DIE FINALE KRISE DER WELTWIRTSCHAFT

    Video Vortrag

    Klima-, Wirtschafts-, Schulden-, Euro-, Öko- und „Flüchtlingskrise“ - sich im Krisendickicht zurecht zu finden, ist nicht einfach. Tomasz Z. Konicz hat deshalb das Buch "Kapitalkollaps" geschrieben, um die große Systemkrise zu erklären. Seine These: Die globale Kapitalverwertung stößt in sozialer und in ökologischer Hinsicht immer mehr an ihre Grenzen, der Kapitalismus wird an seinen inneren Widersprüchen zugrunde gehen.


    Veranstalter: KHG, Ökumenisches Netz Rhein-Mosel-Saar

    Termin: Dienstag, 29.09.2020 um 19:00 Uhr

    Ort: KHG, Löhrrondell 1a